Kai F. Debus, CDU Hamburg: Die Folgen des Busbeschleunigungsprogramms

Anzeige
Hamburg: Winterhude | Das öffentlich höchst umstrittene Busbeschleunigungsprogramm des SPD-Senats (mit Unterstützung der GRÜNEN) fordert nun sein erstes Opfer:

Aydingül Güran (61) musste ihre Apotheke schließen. Sie ist insolvent!

Sie ist damit das erste Opfer des Busbeschleunigungsprogramms des SPD-Senats!

Bereits 2007 hatte die approbierte Apothekerin die Räumlichkeiten in der Dorotheenstraße 113 in Hamburg-Winterhude übernommen.

http://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg/opfer-...
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige