Christoph Mundl und Sinje Bahnsen durch Bezirksversammlung Eimsbüttel geehrt

Anzeige
Nach zuletzt 2011 war der Tanz-Club Rotherbaum auch in diesem Jahr wieder bei der Ehrung von Sportlern für besondere Leistungen vertreten. Die Veranstaltung fand am 05.09.2013 im Hamburg Haus Eimsbüttel im Doormannsweg statt. Aus der großen Anzahl von Meldungen, die - jede für sich - eine besondere sportliche Leistung verkörperte, hatte eine Jury ganz besonders hervorzuhebende Erfolge ausgewählt.
Mechthild Führbaum, die Vorsitzende der Bezirksversammlung Eimsbüttel, eröffnete den Abend und begrüßte herzlich die Gäste. Als Schirmherr sprach der Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke ein Grußwort. Der Aufruf und die Ehrungen erfolgte durch die sportpolitischen Sprecher und Sprecherinnen der fünf Bezirksfraktionen.
Aus dem Bereich Tanzsport wurden Christoph Mundl und Sinje Bahnsen für den Gewinn der Hamburger Meisterschaft der Sen. I D Latein mit Medaillen und Urkunden geehrt.

Karl-Heinz Paasch
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige