EINELINIE – Designer Tobias Siewert FW Berlin 2016

Anzeige
EINELINIE – Designer Tobias Siewert

Mode ist eine Momentaufnahme, eines Prozesses kontinuierlichen Wandels. Mode wird mit kurzfristigen Äußerungen des Zeitgeistes assoziiert. Mode etabliert neue Verhaltens-, Denk- und Gestaltmuster. Jede neue Mode bringt damit neue Wertungen mit sich und bewertet damit auch bestehende Phänomene der menschlichen Umwelt immer wieder neu.
Das 2011 gegründete Stuttgarter Fashionlabel "einelinie®" entwickelt Streetcouture, in dessen Kollektionen das Einzelstück zelebriert wird. Die Fusion aus Mode- und Produktdesigner erlaubt dem selbstbewussten Träger, seine Persönlichkeit individuell und flexibel zu unterstreichen.
"einelinie®" ist wie sein Name, zielstrebig und geradlinig und dennoch auch um die Ecke gedacht. So entstehen Werke, die Komfort, Style und Funktionalität mit der Liebe zum Detail in sich vereinen.
Der Modedesigner Tobias Siewert ist mit seinem Atelier im Bohnenviertel ansässig und erstellt neben Bühnenkostümen für Frl. Wommy Wonder, den Fünf und Kimberly Trees, individuellen Einzelanfertigungen auch Schnittkonstruktionen für verschiedene Firmen wie Sabine Mescher Limited Collection und lehrt seit einigen Jahren an der Modeschule Brigitte Kehrer.
Tobias Siewert arbeitet mit Manuel Kloker zusammen. . Manuel ist verantwortlich für die Artworks, Stoffentwürfe und Homepage Design. Der Industriedesigner, macht mit seiner Diplomarbeit- dem Schaukelbett Private Cloud auf sich aufmerksam und zeigt sich verantwortlich für viele Websites und FashionArtworks für diverse Firmen.

www.siewert-modedesign.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige