Audre Lorde - Film

Wann? 20.10.2012 18:00 Uhr

Wo? Passage Kino 2, Mönckebergstraße 17, 20095 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Passage Kino 2 |

AUDRE LORDE – THE BERLIN YEARS 1984 -1992



Film von Dagmar Schultz, Deutschland 2011, Digital, Original mit deutschen Untertiteln, Gesamtlänge: 84 Min.
Im Rahmen der Lesbisch-Schwulen-Filmtage - International Queer Film Festival

Die Dichterin Audre Lorde (1934-1992) war eine herausragende Person der schwarzen und feministisch- lesbischen Bewegung. Zeit ihres Lebens war sie politische Aktivistin, radikale Feministin und große Poetin. - Der Film besteht hauptsächlich aus privaten Filmaufnahmen von Schultz, die Audre Lorde in tiefer Freundschaft verbunden war. Viele Gespräche, Diskussionsrunden und Vorlesungen hat sie jahrelang aufgezeichnet und zu einem sehr intimen und historisch wichtigen Dokument geschnitten. So erleben wir Audre Lorde nicht nur als politische Person, sondern auch als Freundin und als Frau, die 14 Jahre gegen ihre Krebserkrankung kämpfte, an der sie 1992 verstarb. Die Regisseurin Dagmar Schultz ist anwesend.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige