Jo Brauner liest in der Speicherstadt-Kaffeerösterei aus der Bibliothek von Babel

Wann? 23.05.2012 20:00 Uhr

Wo? Speicherstadt-Kaffeerösterei, Kehrwieder 5, Altstadt, 20457 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | DIE BIBLIOTHEK VON BABEL
vorgestellt von
JO BRAUNER
begleite vom Duo
JEUX DU VENT
(Nadine Kluscasek & Ulrike Ebenfeld)
Die "Bibliothek von Babel" ist eine Parabel über die Welt und gilt als Anregung für Umberto Ecos "Namen der Rose". Der Herausgeber dieser einzigartigen Sammlung, Jorge-Luis Borges, hat 30 Bände phantastischer Literatur aus drei Jahrhunderten zusammengestellt, allesamt Meisterwerke der Weltliteratur. Neben "Tausendundeiner Nacht" finden sich Erzählungen von Kafka, Kipling, Melville, Poe, Stevenson, Wilde, Voltaire... Borges stellt sich das Paradies als eine Welt vor, die nur aus Büchern besteht.
Das außergewöhnliche Projekt "Bibliothek von Babel" erschien Anfang der 80er Jahre erstmals auf dem deuschen Buchmarkt und war schnell vergriffen. Die Büchergilde Gutenberg startete eine exklusive Neuausgabe! Und die stellen wir vor, im passenden Rahmen des - Bibliothekartages.
www.schwarzenaechte.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige