Kaltblütig - Erik Schäffler liest Truman Capote

Wann? 04.05.2017 20:00 Uhr

Wo? Speicherstadt-Kaffeerösterei, Kehrwieder 5, Altstadt, 20457 Hamburg DE
Anzeige
Erik Schäffler
Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei |

Mit dem Roman "Frühstück bei Tiffany" (1958) wurde der 1924 in New Orleans geborene Autor Truman Capote landesweit bekannt, mit "Kaltblütig" ("In Cold Blood") 1966 weltweit berühmt!


Truman Capote schuf mit der Geschichte über den Mord an einer vierköpfigen Farmerfamilie ein völlig neues literarisches Genre, den non-fiktionalen Roman. Sein schriftstellerischer Konkurrent Norman Mailer nannte ihn einmal zähneknirschend den"vollkommensten Stilisten seiner Generation". Capote bewies mit "Kaltblütig", dass Fakten genauso spannend sein konnte wie Fiktion. Zugleich hatte er mit seiner "Real Fiction" die Geburtsstunde des später nicht zuletzt mit Autoren wie Hunter S. Thompson oder Tom Wolfe assoziierten "New Journalism" eingeläutet.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige