Singer-Songwriter der Sonderklasse!

Anzeige
Hamburg: Club 20457 |

Berlin spuckt wieder Singer-Songwriter in Richtung Hamburg aus

und diesmal zwei Extreme, am 29. September im Doppelpack auf deutschlandweiter „The Leap Into The Dark“ Tournee im Club 20457!
Der Abend beginnt mit Teresa Caballo um 20 Uhr, der vermutlich einzige Mann, dem ein Frauenname steht. Mit Gitarre und markanter Stimme trägt er einen durch die kleinen Gassen der Großstadt und in die verwinkelten Ecken seiner Seele. Nachdem er sich den achtziger Synthwave-Klängen verschrieben hatte, begibt sich Teresa Caballo nun zurück an seine musikalischen Ursprünge, um das Rauschen einer schnellen Zeit, das Immer-Wachsein der Stadt für einen Abend anzuhalten: Um uns Geschichten von einem zu erzählen, der allein ist unter Vielen.
Die zweite Hälfte des Abends wird von Falk Louis gestaltet, einem jungen Multiinstrumentalisten, der sich mithilfe von Klavier und Gitarre zwischen Wahn und Beherrschung bewegt. Mit seinem zweiten Soloalbum „The Leap Into The Dark“ blickt der Songwriter auf eine Zeit zurück, in der sein Leben von Angst dominiert wurde und Musik mehr als nur einfache Hoffnung darstellte. Zurück im Licht der Bühne darf der Zuschauer Teil einer musikalischen Darbietung werden, die weit in die emotionale und psychische Tiefe dieses ausnahmslos ehrlichen Künstlers reicht.
Und so liegt der Reiz des Abends eben darin, sich in die Ungewissheit fallen zu lassen, um sich von diesen beiden charmanten Berlinern, die mit Leidenschaft und Hingabe ihre Musik verkörpern, auffangen zu lassen.

Kartenvorverkauf hier!
Einlass 19 Uhr
Abendkasse: Euro 4
(Reservierung empfohlen)

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige