Hat das Basch eine Zukunft?

Wann? 29.10.2012 19:30 Uhr

Wo? Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Barmbek Basch | Es ist ein echtes Vorzeigeprojekt und findet bundesweit große Beachtung: das Barmbek Basch, ein erfolgreicher Zusammenschluss von sozialen und kulturellen Einrichtungen in einem Stadtteil unter einem Dach.
Nun droht das wirtschaftliche Aus, denn die Finanzierung der Koordinierung ist nur noch bis zum Jahresende gesichert. Dabei bringt der Zusammenschluss für alle Beteiligten Vorteile – die Nachfrage hat sich erhöht, das Angebot ist breiter, der Austausch besser. Das klappt nur, weil drei Koordinatoren die Vermietung der Räume, das gemeinsame Programm, den Außenauftritt und die Netzwerkarbeit managen. Ihre Stellen sollen entfallen. Zur Zukunft vom Basch diskutieren Vertreter aller Fraktionen aus der Bezirksversammlung sowie Ksenija Bekeris, Fachsprecherin für Soziales der SPD-Bürgerschaftsfraktion. (leu)

Barmbek Basch, Wohldorfer Str. 30, Montag, 29. Oktober, 19.30 Uhr.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige