Girls’ Day in der Hamburger Politik mit der Bürgerschaftsabgeordneten Hildegard Jürgens

Anzeige
Hamburg: Rathaus | Seit ihrem Einzug in die Bürgerschaft 2011 beteiligt sich die SPD Bürgerschaftsabgeordnete Hildegard Jürgens am Girls‘ Day, dem Mädchen-Zukunftstag.

Zum diesjährigen Girls’ Day am 25. April 2013 lud die Bürgerschaftsabgeordnete Hildegard Jürgens die drei Schülerinnen Tiffany, Christina und Marlene aus Billstedt bzw. Mümmelmannsberg ein, die politische Arbeit einer Abgeordneten kennen zu lernen.
Als erstes besuchten sie Elke Badde, Staatsrätin der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz in Rothenburgsort. Neben einer Vorstellung der verschiedenen Abteilungen berichtete Elke Badde ausführlich über ihren Werdegang und ihre Aufgaben innerhalb der Behörde.
Anschließend führte die Abgeordnete Jürgens die Mädchen in das Hamburger Rathaus. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Rathaus-Restaurant und einem Gespräch über den politischen Alltag mit anderen Abgeordnetinnen, bei dem die Mädchen alle ihre Fragen beantwortet bekamen, endete der politische Girls‘ Day mit einer Filmvorführung über das Rathaus und einer anschließenden Rathausführung.


Für Rückfragen: 040 81 99 60 56 oder kontakt@hildegard-juergens.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige