OBDACHLOSE-WOHNUNGSLOSE möchten MITWIRKEN !!

Anzeige
Wollen wir nicht mehr !! (Foto vom Skandalzaun unter der Kersten Miles Brücke) (Foto: Radio Hamburg/Oldie 95)
Hamburg: Hamburg | Seit einigen Wochen, renne ich einer Idee hinter her !! Denn es gab eine Versammlung im Herz As, wo alle Sozialpolitische Sprecherinnen aller Partein anwesend waren !! Dort wurde gesagt: "Das sie die Obdachlosenzahl innerhalb von fünf Jahren halbieren möchten !!" Da bei ist aber auch herraus gekommen, das dies nicht ohne die Mitwirkung der Betroffnen geht !! Nun habe ich alle Register gezogen, die mir möglich sind, um das zu erreichen !! Denn es gibt viele Obdachlose, die genau wisssen wo die Probleme auftreten !! Sie möchten erreichen, das vieles besser wird, aber viele bleiben außen vor !! Nun hat sich bei dieser Rescherche von mir, folgendes herraus gestellt !! Es gibt hier und da Iniativen, Arbeitskreise, Institionen, die sich nur in ihrem eigenen Kreis bewe- gen !!
Denn es wird ja immer behauptet, es wird alles getan, es wird alles versucht, um es besser zu machen !! Man kann es aber nur besser machen, wenn man die Betroffenen da zu holt !! Wenn unsere Gesellschaft, dies nach 20 Jahren immer noch nicht in den Griff bekommen hat (warum auch immer), läuft nach meiner Meinung einiges falsch !! Jeder Tote, der nach dem "WinterCafé" auf dem Gehard Hauptmann Platz verstorben ist, ist mir ein Toter zu viel !! Da fragt man sich, wie so bekommt unsere politische Gesellscht, dies nicht besser hin ?? Das nur die Wohnungslosigkeit verwaltet wird, weiß nun schon ganz Hamburg !!
Ob sich nach diesem Artikel etwas bewegt, möchte ich in den gesellschaftlichen Raum stellen !! Hier ist nicht nur die Poltik gefordert, hier sind wir alle gefordert !!

Das ich nun kaum Antworten von der Politik bekomme, das nervt mich tierich !!
Ich habe alle Parteien angeschrieben, ich habe alle Sozailpolitische Sprecherinnen kontaktiert, aber die hälfte hält sich hier sehr bedeckt !! Da bei wissen sie, das auf sozialpolitischer Ebene die Obdachlosen / Wohnungslosen vernachlässigt werden !! Weshalb sich hier in unsere Gesellschaft keiner angesprochen fühlt, um sich mal zu treffen, das bleibt mir ein Rätsel !! Denn auch HINZ&KUNZT "Das Hamburgerstrassenmagazin" kann ohne unsere Gesellschaft nichts erreichen !!
Erich Heeder - Sitz im Sozialenentwicklungsraum Billstedt - Horn
und HINZ&KUNZT-VERKÄUFER
Anzeige
Anzeige
24 Kommentare
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 21.01.2015 | 06:27  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 21.01.2015 | 07:35  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 21.01.2015 | 14:29  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 21.01.2015 | 18:18  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 22.01.2015 | 07:54  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 22.01.2015 | 08:50  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 22.01.2015 | 14:07  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 22.01.2015 | 14:14  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 22.01.2015 | 14:30  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 22.01.2015 | 14:31  
6
Markus Bechte aus Horn | 25.01.2015 | 09:47  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 25.01.2015 | 10:02  
6
Markus Bechte aus Horn | 25.01.2015 | 10:06  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 25.01.2015 | 18:01  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 15.04.2015 | 16:31  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 15.04.2015 | 16:54  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 16.04.2015 | 10:02  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 16.04.2015 | 10:10  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 16.04.2015 | 16:30  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 16.04.2015 | 16:42  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 17.04.2015 | 11:05  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 24.04.2015 | 15:06  
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 26.04.2015 | 17:37  
803
Erich Heeder aus Billstedt | 26.04.2015 | 20:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige