Bagger droht in Hafenbecken zu stürzen

Anzeige
Hamburg-HafenCity: Feuerwehr Hamburg sichert Ponton im Baakenhafen Symbolfoto: mdt
Hamburg: Baakenhafen |

Feuerwehr Hamburg sichert Ponton mit Baufahrzeug

HafenCity Ein Ponton im Baakenhafen war am Donnerstagmorgen (24. August) in eine Schräglage geraten und erreichte eine Neigung von 30 Grad. Der Bagger auf dem Ponton war zwar mit Ketten verzurrt, eine Sicherung vom Wasser aus war jedoch nicht möglich. Um im Falle eines Absturzes des Baggers in die Elbe eine Ausbreitung von Diesel, Öl und anderen Betriebsstoffen zu verhindern, wurden Ölsperren eingerichtet. Mit dem auflaufenden Wasser stabilisierte sich der Ponton wieder. Die zuständige Firma wurde informiert und wird den Schaden an der Pontonaufhängung beheben. Es kam zu keiner Verschmut
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige