Konzentrationstraining für Jugendliche

Anzeige
Die Zwischenzeugnisse sind noch nicht aller Orts verteilt, und doch hängt in vielen Familien der Haussegen schief. Eltern und Schulen haben oft Erwartungen an die Jugendlichen, die diese aufgrund unterschiedlicher Gründe oftmals nicht erfüllen können – ein Grund kann eine Verringerte Aufmerksamkeits- / Konzentrationsspanne sein.

Jugendliche sitzen oft stundenlang vor ihrem PC oder dem TV und können sich ohne Schwierigkeiten mit Dingen beschäftigen, die sie interessiert. Bei diesem Erscheinungsbild würde kein Elternteil auf die Idee kommen, dass der Jugendliche vielleicht an einer eingeschränkten Aufmerksamkeits- / Konzentrationsspanne leidet. Die Schulleistungen allerdings bleiben oft unter dem eigentlichen Können dieser Jugendlichen zurück und Klassenarbeiten werden öfter „verhauen“, als es gut tut.

vollständige Infos unter

Konzentrationstraining
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige