TSV Bargteheider Schwimmerinnen und Schwimmer vertreten Deutschland

Anzeige
Lara Klischat, Steve Buick, Katharina Lüth, Jessika Schulz, Melina Froh, Fabienne Denecke, Sascha Könecke, Lennox Niemeyer, Alina Dunkel, Trainerin Veronika Westphal, Macius Morell, Felix Dunkel und Hannah Ettler. Es fehlen: Tim Könecke und Lukas Harm
TSV Bargteheider Schwimmerinnen und Schwimmer vertreten Deutschland in Österreich


Vom 03. – 06. Juli 2014 findet in Wien, Österreich, ein Internationales Jugendtunier – das World Sports Festival – statt. An dieser Veranstaltung nehmen 2.500 Sportler aus 25 Nationen und 4 Kontinenten teil. Bei dieser Internationalen Jugendveranstaltung finden Wettkämpfe in 10 Sportarten (American Football, Baketball, Bowling, Fussball, Ringen, Schwimmen, Taekwondoo, Tennis, Tischtennis und Volleyball) statt. Das World Sports Festival ist eines der größten Jugendveranstaltungen Europas. 2014 werden die Teilnehmer unter der Schirmherrschaft der UNESCO bereits zum 7. Mal vom einzigartigen Flair und der unvergessenen Stimmung des Events begeistert sein.

Das World Sports Festival ist ein Ort, an dem Hautfarbe, Religion und Herkunft keine Rolle Spielen! Hier werden die Wettkämpfe fair ausgetragen und man kann Freundschaften für`s Leben schließen.

Die Eröffnungsfeier im Trenkwalder Admira Stadion ist für viele der emotionalste Höhepunkt. Der Einmarsch der Nationen mit Hymne sorgt für Gänsehautstimmung. Musik, verschiedene Showacts und ein Feuerwerk machen den Abend unvergesslich.

Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Bargteheide Lara Klischat, Steve Buick, Katharina Lüth, Jessika Schulz, Melina Froh, Fabienne Denecke, Sascha Könecke, Lennox Niemeyer, Alina Dunkel, Trainerin Veronika Westphal, Macius Morell, Felix Dunkel, Hannah Ettler, Tim Könecke und Lukas Harm präsentieren Deutschland in diesem Jahr zum vierten Mal.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Wettkämpfe viel Erfolg.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige