Beziehungskomödie von Florian Zeller

Wann? 15.09.2017 bis 17.09.2017

Wo? Theater an der Marschnerstraße, Marschnerstraße 46, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Alice betrügt ihren Mann Paul Foto: Theater an der Marschnerstraße
Hamburg: Theater an der Marschnerstraße |

Theater an der Marschnerstraße in Barmbek zeigt „Die Wahrheit“

Barmbek Das Theater an der Marschnerstraße wartet mit einem weiteren unterhaltsamen Bühnenstück auf: „Die Wahrheit – Von den Vorteilen sie zu verschweigen, und den Nachteilen sie zu sagen“, Michel, der verheiratete Protagonist, schläft mit Alice, der Frau von Paul, seinem besten Freund. Er ist überzeugt, Paul die Wahrheit zu sagen, wäre egoistisch. Oder ahnt Paul die Wahrheit schon und belügt seinen Freund? Und was ist mit Laurence, der Frau von Michel? Auf einem schmalen Steg balancieren die Vier mit pointierten Dialogen zwischen Lüge, Untreue, Spiel, Schein und Betrug. Eine anspruchsvolle Komödie des jungen französischen Schriftstellers Florian Zeller, bei der sich Zuschauer fragen werden: Was ist Gewissen? (wb)

Die Wahrheit: 15. bis 17. September, Theater an der Marschnerstraße, Marschnerstraße 46, Freitag und Sonnabend: 19.30 Uhr, Sonntag 18 Uhr, Preise: 8 bis 15 Euro, Telefon 27 86 71 47
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige