De tweismeten Kruk

Wann? 17.01.2015 19:30 Uhr

Wo? Theater an der Marschnerstraße, Marschnerstraße 46, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Lustspiel von Heinrich von Kleist
Plattdeutsch von Hans Helmut Nissen
präsentiert vom Amateurtheater Thalia von 1879 e.V.
Regie: Harry Engelhardt

Wer kennt es nicht? Eines der schönsten und beliebtesten deutschen Lustspiele um den bauernschlauen Dorfrichter Adam, der, in einer, vom unvorhergesehen auftauchenden Gerichtsrat Walter erzwungenen Verhandlung um einen zerbrochenen Krug selbst in Verdacht gerät, sich dabei aber immer wieder in Lügen und Ausreden verstrickt, am Ende vom Richter zum Schuldigen wird.

Wenn man sich vorstellt, wie die Handlung sich abgespielt haben könnte, bevor Kleist sein Meisterwerk geschaffen hat, dann ergibt sich daraus eine Bauernkomödie, die in jeder ländlichen Gegend ins Bild passt. Genau das war Hans Helmut Nissens Ansinnen, als er die Übersetzung ins plattdeutsche wagte. Was dabei herauskam, wird Ihnen hoffentlich Vergnügen bereiten.

Aufführungsrechte: Theaterverlag Karl Mahnke Verden (Aller)

Do, 15.01.2015, 19.30 Uhr
Fr , 16.01.2015, 19.30 Uhr
Sa, 17.01.2015, 19.30 Uhr
So, 18.01.2015, 18.00 Uhr

Theater an der Marschnerstraße 46,
22081 Hamburg, U3 Hamburger Straße

Karten von 6-13 €
Kartentelefon: 040 - 61 16 96 26
Vorverkauf ab 20. November 2014

Besucher unter 18 Jahren erhalten in den Reihen 14-16 freien Eintritt!

www.thalia-hamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige