De tweismeten Kruk

Anzeige
Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | ­präsentiert vom Amateurtheater Thalia von 1879 e.V.
Regie: Harry Engelhardt

Wer kennt es nicht? Eines der schönsten und beliebtesten deutschen Lustspiele um den bauernschlauen Dorfrichter Adam, der, in einer, vom unvorhergesehen auftauchenden Gerichtsrat Walter erzwungenen Verhandlung um einen zerbrochenen Krug selbst in Verdacht gerät, sich dabei aber immer wieder in Lügen und Ausreden verstrickt, am Ende vom Richter zum Schuldigen wird.
Do, 15.01.2015, 19.30 Uhr Premiere
Fr , 16.01.2015, 19.30 Uhr
Sa, 17.01.2015, 19.30 Uhr
So, 18.01.2015, 18.00 Uhr

Theater an der Marschnerstraße 46,
22081 Hamburg, U3 Hamburger Straße

Karten von 6, 10, 13 €
Kartentelefon: 040 - 61 16 96 26

Besucher unter 18 Jahren erhalten in den Reihen 14-16 freien Eintritt!

www.thalia-hamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige