„Die Therapie“ – Die VB Thalia im Theater an der Marschnerstraße Psychothriller von Sebastian Fitzek Regie: Doris und Peter Lewerenz

Wann? 23.03.2017 19:30 Uhr

Wo? Theater an der Marschnerstraße, Marschnerstraße 46, Barmbek-Süd, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Theater an der Marschnerstraße |

„Die Therapie“



Psychothriller von Sebastian Fitzek
Regie: Doris und Peter Lewerenz
Das älteste Amateurtheater Hamburgs, die Volksspielbühne Thalia, zeigt am 23. März 2017, 19.30 Uhr im Theater in der Marschnerstraße die Premiere von „Die Therapie“ in der Regie von Doris und Peter Lewerenz. Bis 26. März folgen drei weitere Aufführungen.
Viktor Larenz ist ein erfolgreicher Psychiater. Doch als seine 12-jährige Tochter Josy spurlos verschwindet, gerät sein Leben aus den Fugen. Er gibt seine Praxis auf, verlässt seine Frau und zieht sich auf eine kleine Insel zurück.
Seine Abgeschiedenheit währt allerdings nicht lange. Bald taucht eine mysteriöse Frau bei ihm auf, die an Wahnvorstellungen leidet. Immer wieder erscheint ihr ein kleines Mädchen, das verdächtige Ähnlichkeiten mit Josy aufweist. Sie bittet Viktor um Hilfe.
Kann die Fremde den entscheidenden Hinweis geben, um Josys Verschwinden aufzuklären?
Die Therapie beginnt...

Aufführungstermine:
Donnerstag, 23.03.2017, 19:30 Uhr
Freitag , 24.03.2017, 19:30 Uhr
Samstag, 25.03.2017, 19:30 Uhr
Sonntag, 26.03.2017, 18:00 Uhr

Karten ab € 6,00; Kartentelefon: 040 - 6116 9626
Besucher unter 18 Jahren erhalten in den Reihen 14-16 freien Eintritt!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige