Gemeinsam den Internationalen Seegerichtshof entdecken - Eintritt Frei!

Wann? 23.06.2017 10:15 Uhr

Wo? Internationaler Seegerichtshof, Am Internationalen Seegerichtshof, 22609 Hamburg DE
Anzeige
Dr. Sven Tode (SPD, MdHB) lädt ein den Internationalen Seegerichtshof zu entdecken.
Hamburg: Internationaler Seegerichtshof |

Sven Tode (SPD, MdHB): Der nächste Ausflug meines Kulturprogramms geht zum Internationalen Seegerichtshof. Viele wissen gar nicht, dass Hamburg Sitz dieses Gerichts ist. Er entscheidet in Streitigkeiten über die Auslegung oder Anwendung des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen. Bei den Streitfällen geht es häufig um die Forderung nach der sofortigen Freigabe von Schiffen, die festgehalten wurden, weil sie illegal gefischt haben sollen. Aber der Gerichtshof wird auch angerufen, wenn es um Streitigkeiten im Meeresbodenbergbau oder den Verlauf von Seegrenzen geht.

Bei einer kostenlosen Führung erfahren wir mehr über die Arbeit des Gerichtshofs.

Wann: Freitag, 23. Juni 2017, 10:30 Uhr
Wo: Internationaler Seegerichtshof, Am Internationalen Seegerichtshof 1


Wenn Sie Zeit und Lust haben, melden Sie sich bitte an unter: 040 39 87 66 22 oder kontakt@sven-tode.de (Anmeldung erforderlich!)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige