Georg Friedrich Händel - Der Messias

Wann? 24.01.2015 19:00 Uhr

Wo? St. Sophien Kirche, Weidestraße, 22083 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: St. Sophien Kirche | Im Zusammenhang mit den Feierlichkeiten um den 25. Jahrestag des Mauerfalls 2014 haben sich der Kantatenchor Waren (Müritz) und der Mendelssohnchor Hamburg zu einer deutsch-deutschen Kooperation zusammengefunden: Die beiden Chorleiterinnen Almut Stümke (Hamburg) und Christiane Drese (Waren) wählten das Oratorium "Der Messias" von G. F. Händel und probten mit den beiden Chören auch gemeinsam. Im November 2014 erklang das opulente Werk in Waren, am 24. Januar um 19 Uhr wird es in der St. Sophienkirche Hamburg aufgeführt. Neben dem Kantatenchor Waren und dem Mendelssohnchor Hamburg wirken mit: Tanya Aspelmeier (Sopran), Daniel Lager (Altus), Knut Schoch (Tenor), Johannes Liedbergius (Bass) und das Ensemble Musica Baltica auf historischen Instrumenten. Die Leitung hat Almut Stümke in Zusammenarbeit mit Christiane Drese (Waren). Weitere Informationen unter www.mendelssohnchor-hamburg.de
 
+++
24.1.2015, 19 Uhr
St. Sophien Hamburg
Weidestraße 53
22083 Hamburg
 
Georg Friedrich Händel: Der Messias
(in deutscher Sprache)
 
Kantatenchor Waren (Müritz)
(Einstudierung: Christiane Drese)
Mendelssohnchor Hamburg
(Einstudierung: Almut Stümke)
 
Tanya Aspelmeier (Sopran)
Daniel Lager (Altus)
Knut Schoch (Tenor)
Johannes Liedbergius (Bass)
Ensemble Musica Baltica (auf historischen Instrumenten)
 
Leitung: Almut Stümke
 
Karten zu 21 € (erm. 14 €) unter
karten@mendelssohnchor-hamburg.de
oder an der Abendkasse.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige