Ich bin sowas von da, baby!

Wann? 17.06.2015 19:00 Uhr

Wo? Aula Schule Fränkelstrasse, Fraenkelstraße 3, 22307 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Aula Schule Fränkelstrasse | Ein Theaterprojekt über das Spiel mit Identitäten.
Die Fragen "Wer bin ich?" und "Wer will ich sein?" spielen in der Jugend eine wesentliche Rolle.
Junge Menschen begeben sich auf die Suche nach dem eigenen Ich und beginnen sich über ihre berufliche, sowie private Zukunft Gedanken zu machen.
Das Theaterprojekt "Ich bin sowas von da, Baby!" in der Regie von Catharina Boutari und in Kooperation mit dem Thalia Theater Hamburg hat 120 Jugendliche der Stadtteilschule-Mitte/Griesstraße ein Schuljahr lang auf der spannenden Suche nach der eigenen Identität begleitet.
Ein Feuerwerk an Vielfalt hat sich dabei aufgetan, das auf kreative Weise zeigt: Alle Jugendlichen sind mehr und können viel mehr als sie sich zuweilen selber zutrauen.
"Es ist Freitagmorgen sieben Uhr dreißig. Der Beginn eines ganz normalen Tages in meinem Leben. Ich bin, wie eigentlich immer, müde. Ziemlich müde. Und habe nur bedingt Lust auf Schule. Was soll schon groß außergewöhnliches passieren an einem Tag wie heute? Ein gewisser Wahnsinn ist doch Alltag…".
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige