Improtheater SpVgg Fortuna Freisprung Theaterdeck (Zinnschmelze)

Wann? 02.11.2015 20:15 Uhr

Wo? Theaterdeck, Maurienstraße 19, 22305 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Theaterdeck | Mit großem Erfolg wurde am letzten Montag von der „SpVgg Fortuna Freisprung“ des "Theaterdecks" in der Zinnschmelze die zweite Folge des neuen Improvisationstheaterformats "ImproLokal" aufgeführt.

Nach der Schlachterin Heike Lämmersieth stand diesmal das Leben des Nagelstudiobesitzers und Schmieds Anselm Drossel im Mittelpunkt des Geschehens. Wie immer durfte das Publikum durch Zwischenrufe oder auf Nachfrage die Richtung der Handlung vorgeben und den Akteuren auf der Bühne helfen (oder auch nicht!), den fiktiven Barmbeker Charakteren Leben einzuhauchen.

Der Eintritt war wie immer frei, aber der Blick in den Spendentopf am Ende verriet, dass die Show gut angekommen war.

Welche Straße wohl Pate für den nächsten Charakter sein wird, wenn es am 2. November wieder heißt: Licht aus, Spot an für ImproLokal.

Wer bis dahin nicht warten kann, dem seien zwei Videos ans Herz gelegt:

Das Lied zum aktuellen Format ImproLokal, dass bei jeder Show live vorgetragen wird:


Und das Lied von Günni Freese aus dem vorherigen Format
"Gutes Barmbek, schlechtes Barmbek", dass zum Verdruss des Publikums
nie live gesungen wurde:

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige