Kinderchor aus Uganda zu Gast in Barmbek

Wann? 29.05.2014 10:00 Uhr

Wo? Anskar-Kirche , Vogelweide 10, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Anskar-Kirche | Am Donnerstag, 29. Mai 2014, 10.00 Uhr in der Anskar-Kirche Hamburg-Mitte, Vogelweide 10, 22081 Hamburg (Nähe Hamburger Straße)
Der „Vision Choir“ gastiert im Rahmen seiner dreimonatigen Tournee durch Österreich, Deutschland und der Schweiz an Himmelfahrt in Hamburg.
Die Sänger und Sängerinnen sind Waisenkinder aus Uganda, Ostafrika, im Alter von 6 bis 13 Jahren. Sie begeistern ihr Publikum mit afrikanischen Liedern und Tänzen, Gospels und Spirituals.
Das Chorkonzert findet im Rahmen eines Gottesdienstes statt.
Der „Vision Choir“ ist der Kinderchor des Hilfswerkes „Vision for Africa International“. Dieses wurde 2001 von der Österreicherin Maria Prean gegründet und ist eine international tätige Organisation, die nicht nur Waisenhäuser (ähnliche dem SOS-Kinderdorf-Prinzip) gründete, sondern auch Kindertagesstätten, Schulen, Berufsschulen, Kliniken und ein Hotel mit Hotelfachschule. Nach bestandenem Schulabschluss haben die Jugendlichen die Möglichkeit im Werk eine Ausbildung als Maurer, Schreiner, Gärtner, Mediengestalter, Drucker, Schneider oder im Hotelfach zu absolvieren.
Schon über 6500 Waisenkindern konnte auf diesem Wege, hauptsächlich über Patenschaften finanziert, eine Hoffnung für ihre Zukunft gegeben werden.
Die Tournee durch Österreich, Deutschland und die Schweiz ist für die Kinder ein ganz besonderes Erlebnis. Sie werden in diesen Monaten von ihren Lehrkräften aus Uganda begleitet und unterrichtet.
Auch die Gründerin des Werkes, Maria Prean, begleitet den Chor. Sie wird am 29. Mai predigen und aus ihrem bewegten Leben berichten.
Erleben Sie den Rhythmus Afrikas und lassen Sie sich von der Freude der Kinder anstecken!
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige