Märchen am Abend: Die klare Sonne bringt es an den Tag Jörn-Uwe Wulf erzählt Märchen für Erwachsene von der Sonne

Wann? 24.06.2016 21:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus in Barmbek, Lorichsstraße 28A, 22307 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Die Sonne:
Ihr Licht scheidet Nacht von Tag, aus dunkel wird hell.
Ihre Energie ist die Grundlage unseres Lebens auf der Erde.
Ist die Sonne Gott? Zuviel Sonne ist gefährlich.
Stirbt die Sonne, und das tut sie irgendwann, ist auch das Leben auf der Erde zu Ende.
Das Universum besteht aus Myriaden von Sonnen. Sie werden geboren und vergehen wieder.
Die ungezählten Götter sind also sterblich.
Und alle Materie auf der Erde ist Staub verbrannter Sonnen.
Auch wir Menschen bestehen aus Sonnenasche. In uns ist das Material der Götter verbaut. Gehts noch größer?
An diesem Abend feiern wir die Sonne.
Wir hören
wie Sonne und Mond an den Himmel gelangten,
warum Sonne und Mond einander meiden,
über Krischna und das Universum im Mund,
von König Wu und dem Zauberer des Westens,
die klare Sonne bringt es an den Tag,
von Hexe und Ehemann und von
Narbengesicht und der heilenden Kraft der Sonne
Märchen aus vieler Damen und Herren Länder, im Fackelschein von Jörn-Uwe Wulf erzählt und mit seiner Harfe begleitet.

Eintritt: 12,-/ 8,- / 5,- €
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige