Neues Comedy-Format: „Barmbek lacht“

Wann? 04.02.2017

Wo? Maurienstraße 19, Maurienstraße 19, 22305 Hamburg DE
Anzeige
War früher Türsteher: Comedian Freddy Farzadi Foto: Lamozik
Hamburg: Maurienstraße 19 |

In der Zinnschmelze startet am 4. Februar eine Mixshow für die besten Comedians des Landes

Barmbek Kaum haben sich die Gäste vom großen Halbfinale des Hamburger Comedy Pokals in der Zinnschmelze erholt, geht es lustig weiter: Die Barmbeker Comedians Bo Lüdersen und Majbritt Bartelsen bringen ab sofort regelmäßig noch mehr Comedy in den Stadtteil. „Barmbek lacht“ soll eine Mixshow für die besten Comedians des Landes sein. Der „Quatsch Comedy Club“ Barmbeks wird sich schnell als solcher etablieren, davon ist Lüdersen überzeugt. Schließlich sind die Künstler bereits bekannt durch den „Quatsch Comedy Club“, „Nightwash“, „Nuhr ab 18“, „TV Total“, den „NDR Comedy Contest“ und viele andere TV-Formate.

Premiere am 4. Februar

Zur Premiere am 4. Februar stehen gleich vier Stand-Up-Comedians auf der Bühne: Freddy Farzadi ist ein echter Hamburger Jung, Ex-Türsteher der „Großen Freiheit 36“ und ein Unikat in jeder Hinsicht. Freddy ist einer aus dem Volk, ein uriger Typ, der die Zuschauer mitnimmt auf seiner Reise durch Deutschlands beliebteste Feiermeile. Thomas Schmidt ist cool, souverän und dabei wohltuend bodenständig. Der 31-Jährige entführt die Zuschauer in die Tücken und Skurrilitäten des Alltags, die jedem Zuschauer so erschreckend bekannt sind. Martin Niemeyer ist der typische Bedenkenträger. Über alles und jedes macht er sich Sorgen. Neurotisch und mit trockenem Witz zweifelt sich Niemeyer durch den Alltag und den Abend. Andre Kramer beobachtet Alltägliches, Menschliches und Begegnungen aller Art und transformiert dies in Geschichten. Der Comedian darf und soll Stellung beziehen, sagt Kramer. (ruh)

„Barmbek lacht“: Sonnabend, 4. Februar, 20 Uhr, Zinnschmelze, Maurienstraße 19 , VVK: 12 Euro, AK: 15 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige