SONDER-BÖNSCHAU – Der Wolf von Barmbek

Wann? 14.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus in Barmbek, Lorichsstraße 28A, 22307 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek |

Lesung für Wolf Dubjenko

„Es ist nicht der Mensch, es ist ein unmenschliches System, das auf Gier aufgebaut ist. Für mich gibt es nur eine Möglichkeit der Subversion: das Auslachen, das Sich-lustig-Machen.“
Wolf Dubjenko prägte über viereinhalb Jahre mit den Bönhasen die Barmbeker Kleinkunstszene – mit seinem tiefsinnigen Humor, treffsicherer Komik, brillanter Vortragskunst und seinem durch und durch humanistischen Wesen. Das Ohr hatte er immer am Puls des Alltags, ob in der Studierstube, der Kneipe, im Bürgermeister-Büro oder im Taxi.
Im Februar 2014 ist er überraschend gestorben, doch sein literarischer Nachlass ist so lebendig wie zuvor. Am Freitag, dem 14. November wird es eine Sonderveranstaltung der Bönschau mit einer Auswahl seiner beliebtesten Texte geben.
Eintritt: 8,- /5,- € ermäßigt
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige