Abnehmen als Gesundheitspävention, nicht als Modeerscheinung!

Wann? 19.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Margarete Nowag, Gluckstraße 57, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Margarete Nowag | Unser Programm ist ein ausgefeiltes und seit langer Zeit erprobtes Therapieangebot. Es wird zum Teil von den Krankenkassen übernommen und hat mittlerweile sogar in der ärztlichen Behandlungsrichtlinie "Adipositas" eine gute Bewertung erhalten.

Am Anfang steht die Gewichtsreduktion. In dieser Phase wird das Abnehmen unterstützt durch die medizinische Trinknahrung OPTIFAST® 800. Sie verhindert gleichzeitig Hungerattacken und eine Mangelernährung, die einen Muskelabbau und damit den berühmten Jojo-Effekt herbeiführen würde.

Um die Gewichtsreduktion langfristig zu halten und ihre dadurch gesteigerte Vitalität zu sichern, schließt sich eine Nahrungsumstellung an, die auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer abgestimmt ist.
Dabei werden auch hormonelle Hintergründe, das individuelle Bewegungsprofil, und Faktoren wie Stressbewältigung und Ruhephasen beleuchtet.

Gruppenstart: Donnerstag, 28. Mai 2015, wöchentlich um 19.00 Uhr

Anmeldung: 040-18880477 oder margarete.nowag@alice.de
Mehr Infos unter: www.ernaehrung-konzepte.de
Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 05.04.2015 | 11:01  
779
ADHS Akademie aus Bad Oldesloe und Umgebung | 07.04.2015 | 07:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige