Bitte ein Steak und eine Drei-Zimmer-Wohnung...

Anzeige
Links im Bild: So stellt sich die Block House Group die beiden Wohnhäuser an der Hufnerstraße 51 vor Visualisierung: APB

Die Block-Gruppe plant 160 Wohnungen in Barmbek – und hat einen Plan B(ier)

Von Marco Dittmer-Thielcke
Hamburg. Die Hamburger Steak-House-Kette Block House will im kommenden Frühjahr seine Zentrale an der Hufnerstraße in Barmbek räumen, später abreißen und in die neugebaute Zentrale am Lademannbogen in Langenhorn ziehen. Auf dem Grundstück in Barmbek will die Unternehmensgruppe, zu dem auch eine eigene Immobiliengesellschaft gehört, voraussichtlich 160 Wohnungen bauen. In der vergangenen Woche informierte Block House die Anwohner und stellte das Wohnungsprojekt vor. Mehr als 150 Barmbeker wollten wissen, was der Konzern vor hat. Bis die ersten Bagger auffahren werden, dauert es aber noch. „Wir rechnen damit, dass wir frühestens in 18 Monaten beginnen können“, sagt Jörk Schulz, Block Bau und Technik. Die Wohnungen werden in Zwei- bis Fünf-Zimmer-Varianten gebaut, 30 Prozent davon werden von der Stadt gefördert.
Falls der Bezirk Hamburg-Nord den Bauantrag nicht genehmigen sollte, hat das Unternehmen bereits einen alternativen Plan in der Schublade. „In dem Fall wollen wir eine Brauerei an der Stelle bauen“, sagt Schulz. Unter den Namen Blockbräu werden in einer Brauerei an den Landungsbrücken jede Woche 8.800 Liter gebraut. Das Unternehmen will sich in Zukunft mit Bier weitgehend selbstversorgen und will mehr Bier brauen.

Die Block-Gruppe

Die Hamburger Restaurantgruppe Block House wurde 1968 von dem Hamburger Gastronomen Eugen Block gegründet. Zur Block-Gruppe gehört zum Beispiel auch die Burgerkette Jim Block. Europaweit betreibt Block 44 Restaurants, 36 davon in Deutschland. Der Umsatz der Block-Gruppe beträgt jährlich über 320 Millionen Euro, das Unternehmen hat rund 2.200 Mitarbeiter. Zur Unternehmensgruppe gehören drei Aktiengesellschaften sowie 16 Gesellschaften, die als GmbH geführt werden.
Anzeige
Anzeige
3 Kommentare
26
Anne Weißnich aus Barmbek | 15.10.2014 | 11:44  
7
wolfgang gerdes aus Barmbek | 07.11.2014 | 11:29  
26
Anne Weißnich aus Barmbek | 10.12.2014 | 11:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige