Fahrrad frei am Eilbekkanal

Anzeige
Informationen und Meinungsaustausch rund um die neu ausgebaute Veloroute 6, hier mit Blick auf die UferstraßeFoto: ADFC

Informationen zur Veloroute 6 im Basch

Barmbek. Der ADFC Hamburg lädt zu einer Diskussion rund um die neu ausgebaute Veloroute 6 ein. Am Mittwoch, 18. Juli, informieren ADFC und die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation über die neu entstandene Fahrradstraße entlang des Eilbekkanals. An der Lortzingstraße und Uferstraße haben Radfahrer ab sofort Vorfahrt, denn diese sind als Abschnitt der Veloroute 6 zur Fahrradstraße umgebaut worden. Merja Spott, Referentin für Verkehr beim ADFC Hamburg, klärt über die Fahrradstraße und das Radeln auf der Fahrbahn auf. Und sie fragt nach Problemen und Wünschen der Anwohner.
Olaf Böhm hat die Veloroute 6 geplant. Er erklärt das Konzept der Velorouten und der Umbaumaßnahmen. (ust/pi)
u Diskussionsversanstaltung, Rund um die Veloroute 6, Mittwoch, 18. Juli, 19 Uhr, Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige