Freudiges Wiedersehen

Anzeige
1967 wurden diese Damen und Herren aus der damaligen Volksschule Archenholzstraße in das Leben entlassen. Jetzt, nach 45 Jahren , traf sich die Klasse in ihrem alten Klassenraum wieder. Foto: zz

Klassentreffen nach 45 Jahren

Billstedt. Als 1967 die neunte Klasse der Volksschule Archenholzstraße in den „Ernst des Lebens“ verabschiedet wurde, versprachen sich die Schülerinnen und Schüler untereinander, sich in größeren Abständen zu treffen.
Daran wurde sich auch gehalten. So fand 2002 zum 35. Schulabschluss ein solches Klassentreffen statt. Jetzt, nach 45 Jahren, trafen sich die 26 „Schülerinnen“ und „Schüler“ in ihrer alten Klasse in der Schule Archenholzstraße wieder. Mit dabei war auch ihre heute 89-jährige Klassenlehrerin Edith Hingst und die amtierende Schulleiterin Antje Weber. Auch wenn sich im Laufe der Jahre der eine oder andere sehr verändert hat, gab es doch ein freudiges Wiedersehen. Es wurden zahlreiche Bilder aus der Schulzeit gezeigt, Erinnerungen wachgerüttelt und bestehende Freundschaften und Verbindungen aufgefrischt oder neu belebt.
Kein Wunder also, dass das Klassentreffen länger dauerte als geplant, zumal einige der Teilnehmer auch sehr lange Anfahrten in Kauf genommen hatten, um bei diesem Treffen dabei zu sein.
„Leider haben wir nicht alle unsere Mitschülerinnen und Mitschüler erreichen können“, bedauert Dieter Prenzel, der das Klassentreffen mit organsiert hatte. Er freut sich, wenn sich diejenigen, die diesmal keine Einladung zu dem Klassentreffen erhalten haben, bei ihm melden. Und zwar per E-Mail: Dieter.prenzel@hotmail.de oder per t 735 76 49. Und weiter: „Auch wer jemanden aus den Klassen von Frau Hingst oder Herrn Ullmann, die 1967 entlassen wurden, noch kennt, sollte sich bei mir melden“. Im Jahr 2015 wird die Schule Archenholstraße 50 Jahre. Und dann soll das nächste Klassentreffen der 1967-Abschlussklasse stattfinden. (zz)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige