GNTM: Neele aus Hamburg bleibt dabei

Wann? 09.03.2017

Wo? U-Bahn Barmbek, U-Bahn Barmbek, 22305 Hamburg DE
Anzeige
Neele Bronst aus Hamburg-Barmbek ist auch am 9. März wieder bei „Germany’s next Topmodel“ dabei Screenshot: instagram.com/neelejay/
Hamburg: U-Bahn Barmbek |

Auch in Runde 5 läuft das Model aus Barmbek über den Laufsteg in Los Angeles

Hamburg/Los Angeles Die Jury und das Konzept mag sich in den vergangenen Staffeln von „Germany‘s Next Topmodel“ immer wieder verändert haben, doch eines gehört seit 2006 konstant dazu: das Umstyling. Die Haare der Kandidatinnen werden geschnitten und gefärbt, gestuft oder auch mal verlängert – so auch in der vierten Folge der aktuellen Ausgabe. Zwei Kandidatinnen blieben dabei auf der Strecke, eine verließ die Show freiwillig. Doch „unsere“ Neele Bronst aus Barmbek ist weiter dabei und vertritt Hamburg auch in Runde 5 in Los Angeles. Neues von der 20-Jährigen gibt es am Donnerstag, 9. März, ab 20.15 Uhr auf Pro7. (to)

Lesen Sie auch: GNTM: Neele darf mit nach L.A.

Lesen Sie auch: GNTM-Kandidatin Neele will kämpfen

Lesen Sie auch: Kommt Heidis neuer Star aus Hamburg?
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige