Leser treffen „Londonbeat“

Anzeige
Seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich: „Londonbeat“ Foto: PR
Dulsberg Die Sommertour 2017 von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ startet in Dulsberg. Der Straßburger Platz wird am Sonnabend,
22. Juli, zum Festivalgelände – oder eher zur Open-Air-Disco, denn als Stargäste des Abends kommen „Hot Chocolate“ und „Londonbeat“ auf die Bühne. Beide Bands haben sich den Soul- und Disco-Sounds verschrieben. Das Hamburger Wochenblatt bietet nun ein ganz besonderes „Londonbeat-Erlebnis“.

Zwei Leser des Wochenblatts haben die einmalige Möglichkeit, die Bandmitglieder am 22. Juli hinter der Sommertour-Bühne zu treffen. In Kooperation mit NDR 90,3 und dem Hamburg Journal verlost das Wochenblatt das Meet & Greet mit „Londonbeat“. Beide Gewinner dürfen natürlich noch eine Begleitperson mitbringen.
Mit „I’ve Been Thinking About You” landete die britisch-US-amerikanische-Pop-Gruppe 1990 einen weltweiten Nummer-Eins-Hit – in insgesamt 27 Ländern erreichte er die Spitzenposition der Charts. In Großbritannien erhielt der Song eine Platin-Auszeichnung, in den USA Gold, und in Deutschland stand er zusätzlich ununterbrochen 46 Wochen in den Charts. Mit Songs wie „A Better Love“ und „You Bring On The Sun“ feierte „Londonbeat“ weitere Charterfolge. Die Band, die sich aus Backgroundsängern gründete, beeindruckt vor allem mit mehrstimmigem Gesang.
Am Sommertour-Abend geht es aber auch um den Einsatz der Dulsberger: Bei der Stadtteilwette treten die Anwohner gegen NDR 90,3 und das Hamburg Journal an. Rund eine Woche zuvor erhalten sie ihre Aufgabe. Ob es den Dulsbergern gelingt, diese zu meistern, zeigt sich dann vor der Sommertour-Bühne, wenn NDR 90,3 und das Hamburg Journal live vom Straßburger Platz senden.

Bei der Wette geht es um die gute Sache. Denn wenn die Dulsberger gegen NDR 90,3 und das Hamburg Journal gewinnen, darf sich die Stadtteilküche „Pottkieker“ freuen. Das gemeinnützige Projekt erhält vom Sommertour-Partner Lotto Hamburg eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Carmen Krüger, Leiterin des Pottkieker: „Die Unterstützung für den Pottkieker durch die Sommertour freut uns sehr. Unsere Arbeit ist auf Spenden angewiesen. Wir drücken den Dulsbergern ganz fest die Daumen, dass sie die Wette gewinnen und damit uns weiterhelfen“. (wb)

Wer die Pop-Gruppe Londonbeat einmal ganz persönlich treffen möchte, sendet bis zum 12. Juli eine E-Mail mit dem Stichwort „Londonbeat“ an gewinnspiel@
hamburger-wochenblatt.de. Bitte unbedingt Telefonnummer und Adresse angeben. Viel Glück!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige