Posse geht weiter: Fahrstuhl noch gesperrt

Anzeige
Der Fahrstuhl am S-Bahnhof Barmbek steht seit Monaten still Foto: Grell
Hamburg: U-Bahn Barmbek |

Bahnhof Barmbek: Fahrgäste verärgert über leere Versprechen

Barmbek So langsam glaubt keiner der Fahrgäste mehr an die Versprechen der Bahn. Seit Jahren warten die Nutzer der S-Bahn am Barmbeker Bahnhof auf die Reparatur des Fahrstuhls, der hier immer noch stillsteht (das Wochenblatt berichtete). „Wir wissen überhaupt nicht, wie wir die Treppen hier noch hochkommen sollen“, beklagen sich die Fahrgäste mit Kinderwagen und Fahrrädern, denen es einfach zu anstrengend ist, die schweren Räder und Karren immer wieder über die Treppen in die Höhe zu tragen.

Kein Zugang für Rollstuhlfahrer

Menschen im Rollstuhl ist der Zugang zum Bahnsteig komplett verwehrt. Andrea Lührs findet es ein Unding, dass behinderte Menschen und Radfahrer keine Möglichkeit haben sollen die Bahn zu nutzen und hofft auf eine schnelle Fertigstellung des Aufzuges. Über die Rolltreppe das Rad zu transportieren sei viel zu gefährlich.

90.000 Fahrgäste täglich

Als einer der größten Umsteigebahnhöfe in Hamburg mit fast 90.000 Fahrgästen am Tag, müsse der Fahrstuhl einfach jetzt umgehend repariert werden. „Diese Dauerbaustelle ist eine Katastrophe“, beschweren sich die Nutzer. Das Absperrband, das noch vor ein paar Wochen den Zugang des Aufzugs versperrte, ist zwar inzwischen entfernt worden, das Versprechen der Bahn, das eine erneute Inbetriebnahme schon für September ankündigte, wurde nun allerdings doch wieder nicht eingehalten: „Wir fragen uns, wie lange man uns noch hinhalten will?“ (kg)

Lesen Sie auch: Ende der Bambeker Fahrstuhl-Posse

Lesen Sie auch: Kein Ende in Sicht
Anzeige
Anzeige
10 Kommentare
23
Matthias Kleinert aus Barmbek | 11.10.2017 | 22:15  
526
Rainer Stelling aus St. Georg | 12.10.2017 | 09:30  
441
Michael Kahnt aus Barmbek | 13.10.2017 | 06:30  
526
Rainer Stelling aus St. Georg | 13.10.2017 | 09:26  
441
Michael Kahnt aus Barmbek | 13.10.2017 | 14:00  
526
Rainer Stelling aus St. Georg | 13.10.2017 | 19:52  
441
Michael Kahnt aus Barmbek | 18.10.2017 | 16:57  
526
Rainer Stelling aus St. Georg | 18.10.2017 | 19:05  
441
Michael Kahnt aus Barmbek | 20.10.2017 | 12:26  
441
Michael Kahnt aus Barmbek | 23.10.2017 | 07:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige