Schatzsuche leicht gemacht - ein Tipp

Anzeige
Bäriges Wachpersonal..
Hamburg: Barmbek Nord | .
Besonders Jägern verlorener Schätze und Freunden kleiner Zeitreisen bietet sich im bevorstehenden Frühling ein Ausflug in den Dohlenweg 14 in Barmbek-Nord an.

Etwas unscheinbar im Souterrain eines Mehrfamilienhauses findet sich doch tatsächlich ein Laden. „Trödelbox“ nennt er sich bescheiden - doch in Wirklichkeit ist er ein bischen Schatztruhe in der man neben allerlei Kleinod auch Kunstvolles und echte Vintagemöbel finden kann.

Ein Besuch lohnt sich. Man kann stöbern, entdecken, mitnehmen oder einfach bloß Impressionen einfangen. Öffnen der Schränke erlaubt, heißt es dort und so bleibt es auch nach betreten des Verkaufsraumes spannend und weckt so manche Erinnerung..

Wer also einst verlorenes vermisst, seltenes Sammelgut sucht oder einfach einen altertümlichen Wohnstil pflegt kommt dort auf seine Kosten. Letztere halten sich in Grenzen – den Antikhandelzuschlag zahlt dort keiner.
Manchmal ist es eben doch gut, einem schwarz/weiß- Flyer zu folgen – sonst hätte ich die Trödelbox nie entdeckt..
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
96
Thea Bangen aus Dulsberg | 03.03.2016 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige