Seniorenstadtteilplan mit Veranstaltungskalender für Steilshoop erscheint

Anzeige
Hamburg: Nachbarschaftstreff | Aktive Seniorinnen und Senioren erstellen in Kooperation mit dem Seniorentreff der Martin Luther King Kirche, dem Haus der Nachbarschaft e.V. und ProQuartier einen Faltplan.
Er gibt eine Übersicht über infrastrukturelle Angebote, Freizeiteinrichtungen, Anlaufstellen sowie Notfallrufnummern. Markiert ist, ob die Orte barrierefrei sind – vom Zugang bis zu den Toiletten. Ein Fotoquiz lädt zum Raten ein und kleine Gewinne werden verlost.
Das Besondere ist ein Veranstaltungskalender für jeweils drei Monate. In ihm sind vom Tangoabend bis zum offenen Frühstück, vom Konzert bis zum warmen Mittagstisch, vom Rückenkurs bis zum Vortrag die Veranstaltungen von zwölf Trägern aufgenommen. Diese Übersicht zeigt ein vielseitiges Programm.
„Der Plan soll zum Wegweiser für Senioren/innen in Steilshoop werden und neben jedem Telefon liegen“, so das Seniorenblick-Team.
Zukünftig wird dieser an vielen Stellen (z.B. im Stadtteilbüro und Seniorentreff, bei Ärzten und Apotheken) in Steilshoop zu erhalten sein.

Die Senioren-Arbeitsgruppe Nachbarschaft und Freizeit lädt am 31.3. um 14.30 Uhr in den Nachbarschaftstreff César Klein Ring 6 ein, um den Seniorenblick Steilshoop der Öffentlichkeit vorzustellen. Sie sind herzlich eingeladen.
Weitere Infos erhalten Sie bei Q8 Steilshoop, Beatrice Roggenbach, Tel. 0152 29 44 7969.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige