Theater für Jung und Alt in Barmbek

Wann? 24.11.2016

Wo? Wohldorfer Str. 30, Wohldorfer Str. 30, 22081 Hamburg DE
Anzeige
Ensemble „Meine Damen und Herren“ besteht aus Schauspielern mit Handicap Foto: Barmbek Basch
Hamburg: Wohldorfer Str. 30 |

Theaterensemble „Meine Damen und Herren“ thematisiert im Barmbek Basch das Thema Demenz für junge Zuschauer

Von Ruth Heume
Barmbek
Als er noch jung, attraktiv, klug und immer hungrig war, jagte der Fuchs die Gänse, Hühner und Schäfchen. Er erfand Tricks, den Jägern zu entkommen und unterrichtete die jungen Füchse im Überleben. Im hohen Alter vergisst der Fuchs zunehmend Erlebnisse aus seinem ereignisreichen Leben: Er wird dement. Die Zuschauer erleben, wie die jungen Füchse das Geburtstagsfest des alten Fuchses vorbereiten. Sie begleiten den Fuchs durch sein Alter mit einfühlsamen Liedern, fetzigen Choreografien und verführerischen Düften. „Es gibt kein Thema, das nicht auch für Kinder erzählt werden kann, wenn es mit dem Leben zu tun hat. Kranke und sterbende Großeltern gehören dazu, deshalb kann man auch darüber erzählen“, sagt Martin Baltscheit, Autor des zugrundeliegenden Bilderbuchs „Nur ein Tag“, in einem Interview. Das Buch wurde 2011 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Geschichten für Kinder müssen komplizierte Themen so einfach wie möglich darstellen. Mit dem Medium Theater werden die Kinder, aber auch Eltern und Großeltern erreicht. Nicht nur das Thema, das hier aufgegriffen wird, ist ungewöhnlich: Das Theaterensemble „Meine Damen und Herren“ ist ein freies Ensemble von professionellen Schauspielern mit Handicap. Seit 1996 entwickeln sie Theaterstücke und Performances, die auf Kampnagel, am Ernst-Deutsch-Theater sowie auf Festivals in ganz Deutschland auf die Bühne gebracht werden. Das Barmbek Basch zeigt das Stück im Rahmen der von der Aktion Mensch geförderten Veranstaltungsreihe „BaschKids barrierefrei“.

Donnerstag, 24. November, 16.30 Uhr, Barmbek Basch, Wohldorfer Straße 30 Eintritt: 4 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige