Trauriges Ergebnis, wenn es ums Geld geht

Anzeige
Hamburg: Georg-Raloff-Ring | Leider scheinen bei den sogenannten energetischen Modernisierungen alles möglich zu sein! Nicht nur unverschämte Mieterhöhungen!
Auch Rücksicht auf Tiere braucht man nicht zu nehmen.


Laut Bundesnaturschutzgesetz ist die sogenannte Schonzeit im Paragraf 39 Absatz 5 des Bundesnaturschutzgesetzes geregelt. . Dort heißt es „ Es ist verboten, Bäume, die außerhalb des Waldes, von Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerisch genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen.“ Alle Bäume und Sträucher sowohl in der freien Landschaft als auch in Privatgärten mit besetzten Nestern oder bewohnten Höhlen seien streng geschützt und dürfen keinesfalls beseitigt werden!
Tja, aber wenn das Gerüst kommt, sind sie eben im Weg und müssen weg!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige