Weihnachtsaktion braucht Helfer

Anzeige
Die Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V. sucht Helfer für das Versenden von Weihnachtspaketen am 11. und 12. Dezember Symbolfoto: thinkstock

Päckchen sind für mittellose und einsame Menschen

Hamburg Die Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V. (DHG) sucht für eine der ältesten und traditionsreichsten Hilfsaktionen in Hamburg noch Helfer und Spenden. Mit der Paketaktion werden seit Ende des Krieges bis heute mittellose und einsame Menschen zu Weihnachten beschenkt. Die Pakete sind mit Lebensmitteln und anderen Kleinigkeiten bestückt, jedes ist rund 40 Euro wert. Die Weihnachtspakete sind besonders für ältere Menschen, die nicht selten in Einsamkeit leben, von großer Bedeutung. Helfer für das Weihnachtspaket werden vor allem am 11. und 12. Dezember für die Große Versandaktion gebraucht. An den beiden Tagen verpacken 50 bis 70 Ehrenamtliche Weihnachtspakete. Zudem veranstaltet die DHG eine große Weihnachtsfeier für Senioren und unterstützt auch Feiern anderer Einrichtungen – wie zum Beispiel für Obdachlose und Pflegebedürftige. (mdt)

Kontakt: Deutsche Hilfsgemeinschaft, Bürgerweide 38,Telefon: 250 66 20. Spenden an IBAN: DE 89 21 05 0000 01 311 02 000, BIC: HSHNDEHHXXX
Anzeige
Anzeige
1 Kommentar
400
Rainer Stelling aus St. Georg | 17.11.2015 | 15:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige