Zwölfmal AbiBac

Anzeige
Anwesend bei den Feierlichkeiten zum 65. Geburtstag der deutsch-französischen Gesellschaft waren (v.l.n.r.) Schulleiterin Katrin Doblhofer, ehemaliger Klassenlehrer Dr. Reinhard Pohl, Preisträger Jan Langemeyer, Profillehrerin Christa Schwarzbach. Foto: Schwarzbach

Schüler bekommen deutsch-französischen Schulabschluss

Bramfeld. Kürzlich am Tag der offenen Tür konnte am Gymnasium Osterbek gleich zwölfmal das französische Abitur verliehen werden, das zusammen mit dem deutschen Abitur ein „AbiBac“ ergibt. „AbiBac“ setzt sich zusammen aus „Abitur“ und „Baccalauréat“, dem französischen Wort für Abitur. Das Diplom berechtigt die Abiturientinnen und Abiturienten, an den französischen Universitäten ohne Sprachprüfung zu studieren. Doch auch ohne Hochschulstudium haben die Schulabgänger erheblich bessere Einstellungschancen, sowohl in Deutschland und Frankreich als auch international. Die französische Generalkonsulin Sylvie Massière machte dies in ihrer Rede an die Diplomträger deutlich. Gleichzeitig wies sie auf die Bedeutung des Elysée-Vertrages hin, den vor 50 Jahren Konrad Adenauer und Charles de Gaulle abschlossen und aus dem sich über die Jahre hinweg das AbiBac als Besonderheit im deutschen und französischen Bildungssystem entwickeln konnte. Seit 2006 wird es am Gymnasium Osterbek angeboten und von den Schülerinnen und Schülern der französisch-bilingualen Klassen genutzt. Doch der französisch-bilinguale Zweig ist auf keinen Fall obligatorisch, wie die Beispiele der von anderen Gymnasien kommenden Schülerinnen und Schüler zeigen. Jan Langemeyer, einer der AbiBac-Träger des Gymnasiums Osterbek, hat Anfang Dezember von der deutsch-französischen Gesellschaft CLUNY den ersten Preis für besonders herausragende Leistungen im Französischen und außergewöhnliches Engagement für die deutsch-französische Verständigung erhalten. (ts)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige