Autodiebe erneut in U-Haft

Anzeige
Die Polizei konnte am vergangenen Donnerstag gegen 2.15 Uhr zwei Männer festnehmen, die in der Hagedornstraße Ecke Rothenbaumchaussee einen parkenden Audi RS 5 stehlen wollten, dessen Zeitwert mit 85.000 Euro beziffert wird.
Die Beamten stellten eine Tasche mit Diebstahlwerkzeug sicher. Ein von den Tätern genutzter Audi A4 wurde ebenfalls beschlagnahmt. Bereits im Dezember waren die beiden aus Polen stammenden, 35 und 40 Jahre alten Männer beim Versuch, einen Audi Q7 in der Hafencity zu klauen, geschnappt worden. Anschließend hatten sie fünf Monate im Untersuchungsgefängnis gesessen. Die Täter wurden erneut in Haft genommen. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige