Einbrecher geschnappt

Anzeige
Polizei konnte Kiosk-Einbrecher festnehmen Symbolfoto: wb

Täter trug bei Festnahme noch Handschuhe

Ohlsdorf Eine Anwohnerin aus der Fuhlsbüttler Straße hörte am vergangenen Donnerstag gegen 0.20 Uhr plötzlich hämmernde Geräusche. Die 39-Jährige begab sich ans Fenster und sah einen Mann, der neben einem Kiosk stand. Beamte der alarmierten Polizei in Barmbek waren schnell zur Stelle. In der Scheibe der Eingangstür befand sich ein Loch. Schon kurz darauf konnten die Ordnungshüter den Einbrecher festnehmen. Der 28-jährige, aus Liberia stammende Mann, der später dem Haftrichter vorgeführt wurde, trug sogar noch Handschuhe. Sein Tatwerkzeug entdeckten die Beamten kurze zeit später in einem Gebüsch. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige