Mutmaßlicher Einbrecher in Steilshoop festgenommen

Anzeige
Hamburg-Steilshoop: Die Soko Castle hat einen mutmaßliches Serien-Einbrecher festgenommen Symbolfoto: mev
Hamburg: Edwin-Scharff-Ring |

Der 35 Jahre alte Beschuldigte soll ein Mehrfachtäter sein

Steilshoop Am Mittwochmittag (1. Februar) hat eine Ermittlergruppe der Soko Castle im Edwin-Scharff-Ring einen Haftbefehl gegen einen 35-Jährigen vollstreckt. Der Tatverdächtige soll als Einbrecher erwerbsmäßig vorgegangen sein. Beamte der Soko Castle konnten nach monatelangen Ermittlungen gegen den Beschuldigten insgesamt zehn Einbrüche zuordnen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Ermittler zahlreiches Diebesgut sicher.

Weitere Ermittlungen

Der Tatverdächtige zeigte sich geständig und wurde dem Amtsgericht Hamburg überstellt. Die Ermittlungen dauern weiter an – es wird geprüft, ob der Verhaftete für weitere Einbrüche verantwortlich ist. (ngo)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige