Polizeibeamtin von Mini auf der Fuhle verletzt

Anzeige
Hamburg-Barmbek: Bei einem Einsatz wurde ein Streifenwagen auf der Fuhle von einem Mini angefahren –zwei Verletzte Symbolfoto: wb
Hamburg: Nordheimstraße |

Der Streifenwagen im Einsatz wurde von einer Autofahrerin angefahren

Barmbek Am Freitagvormittag (27. Januar) war ein Peterwagen mit Sonderrechten auf der Nordheimstraße unterwegs. Als der bei Rot die Kreuzung der Fuhlsbüttler Straße überqueren wollte, wurde der Einsatzwagen von einem Mini, der von rechts kam, angefahren. Bei dem Zusammenstoß wurden die 47 Jahre alte Mini-Fahrerin und die 20-jährige Beifahrerin im Polizeiwagen leicht verletzt. Beide Frauen konnten nach einer ambulanten Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. (ngo)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige