Steilshooper Allee: Autoknacker festgenommen

Anzeige
Zivilfahnder nehmen Autoknacker fest Symbolfoto: wb

Zivilfahnder überführen fünf mutmaßliche Täter

Steilshoop Zivilfahndern der Polizei fielen am vergangenen Donnerstag zu nächtlicher Stunde mehrere Männer auf, die sich für parkende Autos interessierten, wobei sie insbesondere Fahrzeuge von Handwerkern ins Visier nahmen. Als die Gruppe schließlich in einen Renault Megane stieg und davon fuhr, hefteten sich die Fahnder an ihre Fersen. Die Verdächtigen fuhren bis in die Noldestraße, nahmen dort Gegenstände aus einem weißen VW Caddy, gingen zurück zu dem Renault und setzten ihren Weg fort. Bis in die Steilshooper Allee, wo die Polizei das Fahrzeug mit Unterstützung angeforderter Streifenwagen stoppte. Dabei erlitt einer der Fahnder, der bereits ausgestiegen war, eine Rippenprellung, als er zwischen seinem Dienstfahrzeug und dem Renault eingeklemmt wurde. Bei dem VW Caddy war eine Seitenscheibe eingeschlagen worden. Im Kofferraum des Renault befanden sich zahlreiche Werkzeugkisten, Diebesgut aus dem Caddy, wie sich später herausstellte. Die fünf 24 bis 27 Jahre männlichen Insassen wurden vorläufig festgenommen. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige