offline

Andreas Schweizer

472
Heimatort ist: Barmbek
472 Punkte | registriert seit 07.07.2014
Beiträge: 83 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Dickow will Bordsteinabsenkungen in der Fuhlsbüttler Straße 5

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 23.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow will mit einer Kleinen schriftlichen Anfrage Bordsteinabsenkungen im Rahmen der Umbaumaßnahmen zur Busbeschleunigung an der Fuhlsbüttler Straße im Stadtteil Barmbek-Nord in der Verwaltung erreichen. Dickow (FDP Barmbek-Uhlenhorst): “Beschwerden aus der Bevölkerung, dass Bordsteine nicht...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Wahlkreisspitzenkandidat Kruse lädt zum Hamburger Gründergespräch

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 21.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Wahlkreisspitzenkandidat Michael Kruse (FDP Barmbek-Uhlenhorst in Hamburg-Nord) lädt am Dienstag, 18. November 2o14 um 19 Uhr alle Hamburgischen Gründerinnen und Gründer in den Salon ins Kulturhaus 73 auf der Sternschanze zum Hamburger Gründergespräch ein. Mit der Startup-Szene in Hamburg möchte der Barmbeker in einer offenen Diskussionsrunde zum Thema „Startups“ und die...

2 Bilder

FDP Hamburg-Nord: Unterschriftenaktion zum Stopp der Busbeschleunigung

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 17.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Nein zu unsinniger Busbeschleunigung! Ja zu echter Bürgerbeteiligung! Der SPD-Senat und die rot-grüne Mehrheit in der Bezirksversammlung drücken das teure und weitgehend nutzlose Programm zur sogenannten Busbeschleunigung gegen die Bedenken und Sorgen der direkt betroffenen Anwohner und Gewerbetreibenden durch. FDP Hamburg-Nord unterstützt Volksinitiative zum Stopp der...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Michael Kruse unterstützt Volksinitiative zum Stopp des Busbeschleunigungsprogramms

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 15.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Anlässlich der Ankündigung der Bürgerinitiative “Unsere Uhlenhorst” in Hamburg-Nord, eine Volksinitiative gegen das Busbeschleunigungsprogramm in Hamburg gründen zu wollen, erklärt der FDP-Direktkandidat für Barmbek-Uhlenhorst, Michael Kruse: Michael Kruse (FDP Barmbek-Uhlenhorst): “Mit einer hamburgweiten Aktion werden wir das Busbeschleunigungsprogramm stoppen können!” “Wir...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord zum rot-grünen Koalitionsvertrag

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 14.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Nach Auswertung der 28-seitigen Koalitionsvereinbarung zwischen SPD und GRÜNEN in Hamburg-Nord erklärt der Vorsitzende der FDP Hamburg-Nord, Robert Bläsing, MdHB: “Das umfangreiche Koalitionspapier besteht vor allem aus viel Lyrik und ideologischer Symbolpolitik. Die vereinbarten überzogenen Anforderungen bezüglicher der Energieeffizienz werden zum großen Hemmschuh für den Wohnungsbau....

2 Bilder

FDP Barmbek-Uhlenhorst: Dickow und Kruse setzen Signal gegen Arroganz von SPD und Grünen

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 07.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Große Enttäuschung für den Sprecher der Gruppe Claus-Joachim Dickow von der FDP Hamburg-Nord und den Wahlkreisspitzenkandidaten Michael Kruse von der FDP Barmbek-Uhlenhorst. Zusammen mit den vielen Mitgliedern des Kreisverbandes hatten sie wochenlang für einen Stopp der Busbeschleunigung in Uhlenhorst gekämpft. Doch der Antrag gegen die Busbeschleunigung wurde im Regionalausschuss in...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Dickow und Lindenberg fordern mehr Parkplätze für geplante 675 Wohneinheiten in Barmbek-Nord

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 05.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Mit dem Bebauungsplan-Entwurf Barmbek-Nord 11 sind Claus-Joachim Dickow und Ralf Lindenberg von der FDP Hamburg-Nord nicht einverstanden. Der Grund: Auch nach Abschaffung der Stellplatzpflicht für Wohngebäude muss dafür gesorgt werden, dass ausreichend Parkraum vorhanden ist. Im Gebiet des Bebauungsplanes Barmbek-Nord 11 (Dieselstraße) sollen insgesamt mindestens 675 Wohneinheiten...

1 Bild

FDP Barmbek-Uhlenhorst: Stoppt die Busbeschleunigung in Uhlenhorst – 6. Oktober in der St. Gertrud Kirche

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 28.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Liebe Uhlenhorster, der Senat plant im Rahmen der sogenannten „Busbeschleunigung“ weitreichende Umbaumaßnahmen entlang der Buslinie 6 im Hofweg und der Papenhuder Straße, ohne dabei die berechtigten Anforderungen und Sorgen der Anwohner und Gewerbetreibenden vor Ort in Betracht zu ziehen. Neben dem Umfang und der Art der geplanten Maßnahmen kritisieren wir scharf vor allem diese Art...

2 Bilder

FDP informiert Uhlenhorster über unsinnige Busbeschleunigung im Hofweg und in der Papenhuder Straße

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 27.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Der Kampf gegen die Busbeschleunigung in Uhlenhorst geht weiter. Der Kreisvorsitzender der FDP Barmbek-Uhlenhorst Leif Schrader verteilte am Samstag, 27. September zusammen mit Flavia Fauth, Lars Jessen & Roberto Lehmann Flyer mit Sachargumenten gegen die geplanten Maßnahmen des SPD-Senates, die 2015 auf der Uhlenhorst umgesetzt werden sollen. Die Parteimitglieder informieren über ...

7 Bilder

FDP Hamburg-Nord: Vorerst keine Busbeschleunigung in Uhlenhorst – Sitzung verlegt 5

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 22.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD “Keine Busbeschleunigung auf der Uhlenhorst!”, freut sich Kreisspitzenkanidat Michael Kruse der FDP Barmbek-Uhlenhorst in Hamburg-Nord. “Ein erster Etappensieg ist erreicht im Kampf gegen die Busbeschleunigung.” Die Sitzung ist am Montag, 22. September 2014 im Literaturhaus geplatzt. Der Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg konnte wegen der großen...

1 Bild

MOTIV DER FDP HAMBURG-NORDLadensterben? FDP Barmbek-Uhlenhorst sagt Nein zur Busbeschleunigung!

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 21.09.2014

Schnappschuss

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Dickow lehnt Maßnahmen im Regionalausschuss zur Busbeschleunigung ab

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 21.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Die FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord kämpft gegen die Busbeschleunigung. “So nicht!”, erklärt FDP-Gruppensprecher Claus-Joachim Dickow. Mit einem Antrag möchte die FDP die geplanten Maßnahmen des SPD-Senats zur Busbeschleunigung im Hofweg und in der Papenhuder Straße in Uhlenhorst am Montag, 22. September 2014 ab 18 Uhr im Regionalausschuss...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: “Wir sagen NEIN zur Busbeschleunigung!”

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 19.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Die FDP Hamburg-Nord sagt NEIN zur Busbeschleunigung! Nach einer erfolgreichen Unterschriftenaktion in den vergangenen Wochen kämpft die FDP Barmbek-Uhlenhorst weiter zusammen mit ihrem Kreisspitzenkandidat zur Hamburgischen Bürgerschaft im Februar 2015 für den Stopp der Busbeschleunigung in Uhlenhorst. Demonstrieren Sie mit! Kommen Sie vorbei, wenn am Montag, 22. September 2014 im...

1 Bild

FDP Hamburg Nord: Dickow und Lindenberg fordern Schutzstreifen in Dithmarscher Straße 1

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Dulsberg | am 01.09.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Die FDP Hamburg-Nord hakt nach! Zusammen mit der Piraten Gruppe wollten Claus-Joachim Dickow und Ralf Lindenberg inform von einer Kleinen schriftlichen Anfrage gem. § 27 BezVG vom Bezirksamt wissen, wie es mit dem Schutzstreifen Dithmarscher Straße aussieht und wie sich die Situation für Radfahrer und Fußgänger verbessert. FDP Hamburg-Nord: Einsatz für Radfahrer und Fußgänger in...