Barsbüttel sucht Sozialpaten

Anzeige
Ina Ahlrichs von der Bürger-Stiftung Barsbüttel sucht Helfer Foto: Bürger-Stiftung
Barsbüttel: Stiefenhoferplatz 1 |

Die Bürger-Stiftung braucht außerdem Lernpaten für Grundschüler, die zwei Stunden pro Woche aktiv helfen

Barsbüttel Im November 2016 wurde Ina Ahlrichs vom Beirat der Bürger-Stiftung Barsbüttelin den Vorstand berufen. Jetzt hat sie die Betreuung des Lernpaten-Projekts der Stiftung übernommen. Zu ihren Aufgaben gehört die Organisation der Einsätze an der Grundschule – sowohl im Kontakt zu den Lernpaten wie auch zu den Lehrern der Schule. Lernpaten in der Grundschule sind ca. zwei Stunden wöchentlich im Einsatz. Um das Angebot weiter aufrecht zu halten, sucht Ina Ahlrichs noch Unterstützung. Wer sich für ca. zwei Stunden wöchentlich ehrenamtlich engagieren möchte und einfühlsam mit Kindern umgehen kann, sollte sich bei der Bürger-Stiftung Barsbüttel melden. Gerne kann nach den Ferien im September auch eine „Probestunde“ in der Grundschule vereinbart werden.

Sozialpaten gesucht

Wer sich vorstellen kann, auch auf anderen Gebieten der Bürger-Stiftung zu helfen, etwa als ehrenamtlicher Sozialpate, meldet sich bei Detlef Bösch unter Telefon 28 949 691. Fragen zu den verschiedenen Projekten und der Arbeit als Zeitspender der Stiftung beantwortet er gerne. (wb)

Weitere Infos: Bürger-Stiftung Barsbüttel
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige