Lesung im Bürgerhaus Barsbüttel

Wann? 06.05.2015 19:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Barsbüttel, Soltausredder 20, 22885 Barsbüttel DE
Anzeige
Barsbüttel: Bürgerhaus Barsbüttel |

Im Rahmen der Aktion „Der Kreis Stormarn liest ein Buch“:
Am Mittwoch, 6. Mai spricht Dr. Rainer Moritz um 19 Uhr zu dem Thema: „Beliebt wie nie zuvor: der Familienroman“

„Wer sich in Familie begibt, kommt darin um“, lautet ein gern zitiertes Bonmot des österreichischen Romanciers Heimito von Doderer, und da fast alle Menschen zumindest kurzzeitig in Familienverbänden leben, fällt den meisten zum Thema Familie etwas ein.
Romane dazu erfreuen sich schon immer großer Beliebtheit, und seitdem Julia Franck 2007 mit „Die Mittagsfrau“ den Deutschen Buchpreis gewann, ist die Zahl der deutschsprachigen Familienromane kaum noch zu überblicken. Warum das so ist, erörtert Rainer Moritz, deutscher Germanist, Literaturkritiker und Autor, Leiter des Literaturhauses Hamburg, in seinem beispielreichen Vortrag.
Eine Veranstaltung im Rahmen des kreisweiten Literatur-Projektes `Der Kreis Stormarn liest ein Buch` - Jennifer Teege, Nikola Sellmair: `Amon mein Großvater hätte mich erschossen`. Weitere Informationen unter: www.kreis-stormarn.de/go/literatur
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige