SHUG: Neue Leitung, bewährte Vorträge

Wann? 15.02.2017

Wo? Soltausredder 20, Soltausredder 20, 22885 Barsbüttel DE
Anzeige
Hans-Dieter Ellerbrock hat die Leitung der Sektion Barsbüttel der Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein nach 13 Jahren jetzt an Rabea Wilhöft übergeben Foto: wb
Barsbüttel: Soltausredder 20 |

Im Bürgerhaus Barsbüttel gibt es auch 2017 Vorträge von Kieler Professoren

Barsbüttel Die Universitätsgesellschaft Schleswig-Holstein (SHUG) gibt es seit 1918 und sie ist einzigartig in der Bundesrepublik. Ihr Konzept, dass Universitätsprofessoren der Christian-Albrecht-Universität Kiel ihr Wissen durch Vorträge ins Land Schleswig-Holstein tragen gibt es sonst nirgendwo. Dabei unterstützen über 40 Sektionen in Schleswig-Holstein die Aktivitäten. Anfang 2013 wurde im Bürgerhaus die Sektion Barsbüttel durch Hans-Dieter Ellerbrock gegründet. Bis zu sechs hochkarätige Vorträge pro Jahr hat er regelmäßig organisiert. Der Eintritt für Nichtmitglieder kostet 5 Euro; für Mitglieder der Gesellschaft sind die Vorträge kostenfrei. Dafür bezahlen Einzelmitglieder 20 Euro und Paare 25 Euro pro Jahr. Die Sektion Barsbüttel zählt heute 35 Mitglieder. Zum Jahresbeginn hat Ellerbrock die Leitung der Sektion Barsbüttel nun in die Hände der Volkshochschule Barsbüttel gelegt. Die VHS wird ergänzend zum eigenen Programm die Vorträge der SHUG betreuen. Die Leitung der Sektion hat Rabea Wilhöft übernommen, ihre Stellvertreterin ist Ilona Burkhardt. „Damit ist der Sektion Barsbüttel eine gute Zukunft beschieden, die professoralen Vorträge werden weiterhin im Bürgerhaus und für die VHS-Barsbüttel einen Qualitätsgewinn bringen“, ist sich Ellerbrock sicher. Schon die ersten drei Vorträge im Neuen Jahr versprechen viel Interessantes. (wb)

Mittwoch, 15. Februar: „Aldi, Lidl & Co – Strategien, räumliche Auswirkungen und Perspektiven deutscher Lebensmitteldiscounter“;

Mittwoch, 15. März: „Moderne Arzneistoffentwicklung – Forschung für unsere Gesundheit“

Mittwoch, 19. April: „Alexander von Humboldt und seine Reise nach Südamerika“
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige