Die Schönheit Irlands in Bildern

Wann? 19.05.2017

Wo? Am Gojenboom 46, Am Gojenboom 46, 22111 Hamburg DE
Anzeige
Grüne Wiesen und die für Irland typischen Steinwälle als Weidezaun am Ring of Kerry Foto: von Borstel
Hamburg: Am Gojenboom 46 |

Vortrag über die grüne Insel im Stadtteilhaus Horner Freiheit

Horn Kofferpacken unnötig, am Donnerstag, 19. Mai, geht es ohne Anreise auf Tour. Gerd von Borstel, der Leiter der Geschichtswerkstatt Horn, hat nach seinen Lichtbildvorträgen über Skandinavien im Stadtteilhaus Horner Freiheit wieder einen schönen Reisebericht vorbereitet. Diesmal nimmt er seine Zuschauer mit auf die grüne Insel Irland. Im Jahr 2013 fuhr das Ehepaar von Borstel zehn Tage mit einer Reisegruppe von Dublin über Cork im Uhrzeigersinn bis zur Westküste und der Stadtteilhistoriker nutze die Zeit, um seinem zweitliebsten Hobby nachzugehen: dem Fotografieren. Der Besuch einer Whiskey-Destillerie wurde genauso im Bild festgehalten wie ein Abstecher in das beschauliche Hafenstädtchen Kinsale, die Cliffs of Moher und Muckross House. Auch das Geheimnis, weshalb in Waterville eine Charlie Chaplin-Statue steht, will von Borstel lüften. Die Zuschauer können sich auf wunderschöne Landschaftsfotos, auf Bilder von irischen Gräbern aus keltischer Zeit und auf romantische Klosterruinen freuen. Berichte über die sagenhafte irische Feenwelt ergänzen den informativen und unterhaltsamen Irland-Vortrag. (sh)

Irland Reisebericht: Do., 19. Mai, 19.30 Uhr, Einlass: 19 Uhr, Stadtteilhaus Horner Freiheit, Am Gojenboom 46, Eintritt: 4 Euro
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige