Liedersammler ist zu Gast

Anzeige
Jochen Wiegandt Foto: wb

Jochen Wiegandt führt sein Projekt „Singen Sie Hamburgisch!?“ fort

Horn Der Hamburger Musiker und Liedersammler Jochen Wiegandt setzt sein Projekt „Singen Sie Hamburgisch!?“ fort. Am Dienstag, 19. Januar, kommt er um
16 Uhr zum Singen in den Sievekingdamm 57. Wer mitmachen möchte, kommt einfach vorbei. Der Eintritt ist frei. Jochen Wiegandt sammelt traditionelle Lieder wie Schlager, Couplets und Songs. Auf Hoch und Platt – dazu gehören auch die Geschichte der Lieder, das Leben von Musikern und Sängern und alles, was irgendwie mit „Musikmachen“ zu tun hat: Liederbücher, Instrumente, Fotos, Programmzettel, Zeitungsartikel, Abbildungen, Anekdoten, eigene Erlebnisse, alte Tagebücher. Wer etwas davon noch in seinen Schubladen oder im Keller findet, bringt es gerne mit. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige