Manga-Mania - Ausstellung in der Bücherhalle Billstedt

Anzeige
Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Die von der Jugendbibliothek Hoeb4U konzipierte Ausstellung informiert in der Bücherhalle Billstedt vom 18. Februar – 14. März 2014 über das derzeit vor allem bei Jugendlichen beliebte Thema Manga.

Manga sind aus Japan stammende Comics, die sich vor allem durch ihre besonderen Stilelemente auszeichnen. Seit einigen Jahren steigt ihre Fangemeinde auch in Deutschland immer weiter an.
Für alle, die mehr über das Thema Manga erfahren wollen, egal ob bereits begeisterte Manga-Leser oder Manga-Neulinge, hat die Jugendbibliothek Hoeb4U eine Ausstellung entwickelt. Sie informiert nicht nur über die Entstehung der Manga in Japan, sondern auch über Manga in Deutschland. Weitere Themen sind das Leben in Japan und das Internationale Manga Museum in Kyoto.
Neben den Informationsplakaten bietet die Ausstellung außerdem Bücher, die ausgeliehen oder vor Ort angesehen werden können. Wer schon immer mal einen Blick in original japanische Manga werfen wollte, hat hier die Gelegenheit dazu. Zwar können diese nicht ausgeliehen werden, aber für Fans und Interessierte sind dennoch ein paar besondere Bücher zum Ausleihen dabei. Von Romanen und Sachbüchern über das Leben in Japan bis eine erste Einführung in japanische Schriftzeichen gibt es einiges Interessantes zu entdecken.

Weitere Informationen sind unter www.hoeb4u.de zu finden.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige